Schrift: A A+ A++ | Kontrast

Frühjahrsmeisterschaft

Die Frühjahrsmeisterschaften wurden dieses Jahr mit ausgezeichneten Flugwetter beschenkt. Dadurch konnten wir einen größeren Task auftragen. Der Startzylinder war direkt über unseren Brandkogel, Nr.2 am schönsten Schoberstein und die Nr.3 war die Hohe Dirn. Es konnten einige diese sogenannte Hausrunde fliegen und wurden dadurch in die Wertung aufgenommen die im späteren Tagesverlauf bei der Flugschule im Beckengraben ausgewertet wurde. Zum Schluss erfolgte bei Speis und Trank die Siegerehrung.

Der Vorstand freut sich an der großen Teilnahme.

Ein gelungener Tag.